Warum Vertrauen zum Erfolg im ethischen Network Marketing führt. Teil 7: Vertrauen in das Geschäft

Heute ist Tag 7 der Blogdekade. Wenn du mir gefolgt bist, hast du bereits erkannt, dass ich 10 Tage lang jeden Tag einen Artikel über Vertrauen schreibe. Da ich regelmäßig tue, habe ich es heute einfach und kann dir gleich mehrere Artikel präsentieren, die es dir erleichtern, Vertrauen in das Geschäftsmodell aufzubauen.


Inhalt:


Meine Leidenschaft und mein Beruf ist ethisches Network Marketing. Es begann im Jahr 2010 und ist seit mehr als sieben Jahren mein Hauptgeschäft. Manchmal frage ich mich, warum ich mir so lange Zeit damit gelassen habe. Denn ich bin mittlerweile so begeistert, dass ich jedem darüber erzähle. Entweder persönlich oder hier in meinem Blog.


Was ist überhaupt ethisches Network Marketing?


Darüber schrieb ich erstmals im März 2021, als ich das Bloggen als Leidenschaft entdeckte. Mein Artikel wird gerne gelesen und hat mich mit dem Begriff ETHISCHES NETWORK MARKETING auf Platz 1 der Google-Suchmaschine gebracht. Das ist für mich der Beweis dafür, dass die Menschen mehr darüber erfahren wollen. Deshalb schreibe ich gerne darüber. Es dürfen keine Fragen offen bleiben. Menschen sollen die Chance für sich erkennen und ein gutes Gefühl für die Branche entwickeln. Es braucht VERTRAUEN. Und dieses wächst, je mehr man darüber erfährt. Lies selbst.


Weltkugel in der Hand eines Mannes, der sie einer Frau überreicht. Darüber Responsibility
Ethische Networker übernehmen gerne Verantwortung

Warum ist eigentlich Ethik im Network Marketing so wichtig?


Mein Artikel darüber folgte als zweiter im März letzten Jahres. Für mich ist es wichtig, alles was ich anpacke zum Wohle aller zu tun. Dazu gehören die Menschen, die Tiere, die Natur, die Umwelt und unser schöner Planet. Da ist es nur verständlich, dass ich mir ein Unternehmen ausgewählt habe, das meinen Werten gerecht wird und dem ich zu 100 % vertrauen kann.


Das empfehle ich jedem Menschen, der so wie ich darauf Wert legt. Ich bin übrigens fest davon überzeugt, dass unethisches Handeln auf Dauer nicht zum Erfolg führt. Da vertraue ich den Naturgesetzen.


Luise, warum bloggst du über ethisches Network Marketing?


Das wurde ich immer öfter gefragt. Daher habe ich im September letzten Jahres darüber geschrieben. Ein interessanter Artikel, wenn du erfahren möchtest, was meine Gedanken dazu waren. Denn diese haben mir selbst den Weg zu immer tieferem Vertrauen in das Geschäftsmodell geebnet.


Luise Geier-Asfiaoui, graues Haar, rote Bluse, lächelnd
Ich vertraue

10 Tipps, mit denen du deine Karriere als Networkerin garantiert versemmelst


Hier habe ich das Gegenteil von Vertrauen beschrieben. Der Artikel liefert auf lustige Weise Argumente, wie du ganz schnell aus der Nummer rauskommst und ja nicht anfängst, Vertrauen in dich selbst und die Branche aufzubauen. Hab Spaß dabei.



Grafik nachdenkliches Schaf mit Locken
Sollte ich oder sollte ich nicht?

77 gute Gründe für deinen Start im ethischen Network Marketing


Wenn du noch gute Gründe suchst, durchzustarten, dann ist dies der nächste vertrauensbildene Artikel für dich.


Prognose bis 2025: Ethisches Network Marketing - Metatrend in Frauenhand


Das beflügelt mich! Ich habe mich intensiv mit den 12 Megatrends befasst. Und ich war selbst erstaunt. Denn bei meinem Partnerunternehmen ist es so, dass es diese Trends abdeckt. So kann ich ganz fest in die Zukunft vertrauen und mich weiterhin der spannendsten Aufgabe des 21. Jahrhunderts widmen.


3 junge Frauen, lächelnd bei Sonnenschein unterwegs in der Stadt
Ethisches Network Marketing in Frauenhand


So geht's weiter


Du hast in meinen ersten Artikeln der Blogdekade bisher erfahren:


Urvertrauen

Selbstvertrauen

Mentorin und ihr Mentee

Dein Partnerunternehmen und du

Vertrauen in die Produkte

Interview mit Tanja Rochol zum Thema Vertrauen


Morgen werde ich über die Menschen schreiben, mit denen du direkt zusammenarbeitest. Das ist dein Team. Denn es ist gar nicht immer so leicht, sich auf andere zu verlassen und ihnen zu vertrauen, insbesondere weil du ja auch deine Zukunft daran ausrichtest.


Bleib dran!



Magst du gerne meine Blogartikel direkt in deinem Postfach erhalten? Dann kannst du dich in meinem Mitgliederbereich registrieren.


Meinen frischen Newsletter gibt es zweimal im Monat. Den kannst du dir abonnieren und dich jederzeit wieder abmelden, falls er nicht für dich passen sollte.


Ich freue mich über dein Feedback und wünsche dir, dass du nur so vor Selbstvertrauen sprudelst und denen vertrauen kannst, die es gut mit dir meinen. Vergiss nie: Du bist nur einmal auf dieser Erde. Und jeder Tag eröffnet neue Chancen. Wenn du deine mit mir ergreifen möchtest, weißt du ja Bescheid. YOU CALL ME. Gerade jetzt im Frühling ist die beste Zeit, Neues zu wagen.


Deine

Luise



PS: Ich schreibe meine Artikel meist in der weiblichen Form, da im Network Marketing hauptsächlich Frauen aktiv sind. Allerdings freue ich mich auch, wenn alle Geschlechter in unserem Team vertreten sind.


Fotos: wix


26 Ansichten0 Kommentare