top of page

Passives Einkommen im Network Marketing: Wie du finanzielle Freiheit erreichen kannst

Aktualisiert: 23. Nov. 2023

So richtig passiv war ich nie, noch nicht einmal im Urlaub. Dafür liebe ich meine Berufung viel zu sehr. Dennoch ist es ein schönes Gefühl, dass meine Provision auch fließt, wenn ich mal nicht ganz so aktiv bin. Denn es gibt immer wieder Zeiten, in denen andere Dinge mir wichtiger sind, z. B. Familie und Freund:innen zu unterstützen, für die Nachbar:innen da zu sein oder die eigene Krankheit auszukurieren.


Dies alles ist mit Passiveinkommen leicht umsetzbar. Es lohnt sich auf jeden Fall, sich dieses nachhaltige Zusatz- oder Haupteinkommen genauer anzuschauen.


Text: Wie du durch Passiveinkommen finanzielle Freiheit erreichen kannst
Finanzielle Freiheit durch Passiveinkommen

Inhalt dieses Blogartikels:



Was ist Network Marketing?


Network Marketing ist ein Geschäftsmodell, bei dem Vertriebspartner:innen Produkte oder Dienstleistungen direkt an Endkund:innen verkaufen. Im Gegenzug erhalten sie Provisionen, die sich aus den Verkäufen ihrer eigenen und der von ihnen aufgebauten Vertriebsteams ergeben.


Um mit Network Marketing ein lukratives passives Einkommen aufzubauen, musst du zunächst ein solides Team von Vertriebspartner:innen gewinnen. Je größer und aktiver dein Team, desto mehr Provision verdienst du.


Das solltest du bei der Auswahl deines Partnerunternehmens beachten


Hier sind einige Tipps, wie du ein passives Einkommen mit Network Marketing aufbauen kannst:

  • Wähle ein seriöses Unternehmen. Es gibt viele Network Marketing-Unternehmen auf dem Markt, und nicht alle sind seriös. Recherchiere gründlich und wähle ein Unternehmen, das ein gutes Produkt oder eine gute Dienstleistung anbietet und ein faires Vergütungssystem hat. Lerne das Unternehmen und seine Produkte oder Dienstleistungen gründlich kennen.

  • Bereite dich auf harte Arbeit vor. Network Marketing ist ein Geschäft, und wie jedes andere Geschäft erfordert es harte Arbeit und Engagement, um erfolgreich zu sein. Sei bereit, Zeit und Mühe in den Aufbau deines Geschäfts zu investieren.

  • Baue ein Team von Vertriebspartner:innen auf. Dies ist der Schlüssel zum Aufbau eines passiven Einkommens mit Network Marketing. Du musst dich mit deinen Vertriebspartner:innen vernetzen und ihnen helfen, erfolgreich zu sein.

  • Entwickele eine effektive Vertriebsstrategie. Deine Vertriebspartner:innen sollten über die Tools und Ressourcen verfügen, die sie benötigen, um erfolgreich zu sein. Dein Partnerunternehmen sollte professionelle Schulungen und Unterstützung in Bereichen wie Marketing, Vertrieb und Kundenservice anbieten.

  • Als Mentor:in begleite deine Teammitglieder, so lange sie es wünschen. Stehe ihnen zur Seite, aber gängele sie nicht.

  • Konzentriere dich auf den Aufbau von Beziehungen. Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Network Marketing-Geschäft ist der Aufbau von Beziehungen zu Menschen. Konzentriere dich darauf, Menschen kennenzulernen und ihnen zu helfen, ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Wenn du Menschen helfen kannst, erfolgreich zu sein, wirst auch du es sein.

  • Sei geduldig und hartnäckig.


Einige wichtige Hinweise, die du auf jeden Fall beachten solltest, wenn du passives Einkommen generieren möchtest


  • Es ist nicht für jeden geeignet. Network Marketing ist nicht für jedermann geeignet. Wenn du nicht gerne mit Menschen arbeitest oder wenn du nicht bereit sind, hart zu arbeiten, ist Network Marketing möglicherweise nicht das richtige für dich.

  • Es ist kein schnelles Geld. Es braucht Zeit, ein passives Einkommen mit Network Marketing aufzubauen. Sei nicht überrascht, wenn du nicht sofort reich wirst.

  • Es ist Arbeit. Passives Einkommen ist nicht immer so passiv, wie es sich anhört. Dessen sollst du dir bewusst sein.

  • Du solltest dich nicht von hohen Versprechungen blenden lassen. Es ist wichtig, realistische Erwartungen zu haben und sich bewusst zu sein, dass es Zeit und Mühe erfordert, um ein passives Einkommen aufzubauen.

  • Es ist ein Risiko. Wie bei jedem anderen Geschäft besteht auch beim Network Marketing ein gewisses Risiko. Wenn du nicht erfolgreich wirst, kannst du Geld verlieren.


viele 500 Euro Scheine, gefächert
Der Reichtum kommt nicht über Nacht

Wenn Sie diese Empfehlungen beachtest, kannst du mit Network Marketing ein passives Einkommen aufbauen, das dir finanzielle Freiheit und Flexibilität bietet.


Du solltest bereit sein, hart zu arbeiten und dich auf den Aufbau deines Teams von Vertriebspartnern zu konzentrieren. Als Mentor:in wirst du anfangs viel Zeit investieren müssen. Doch sobald deine Teammitglieder selbst damit beginnen, ihre eigene Struktur aufzubauen, bist du wieder freier.


Falls das für dich jetzt unattraktiv erscheinen sollte, so kann ich dich beruhigen. Wenn ich das kann, kannst du das ebenfalls erlernen. Der Vorteil ist ja, dass du im Network Marketing dein eigener Boss bist. Du bestimmst, in welchem Tempo du voran gehen möchtest und welche Höhe deine Provision einmal betragen soll.


Diese Blogartikel empfehle ich dir, damit du dir ein genaueres Bild machen kannst







Ein Anliegen zum Schluss


Mir ist es wichtig zu betonen, dass Menschen nicht im Network Marketing starten sollten nur des Geldes wegen. Wenn dich das Geschäftsmodell interessiert, schaue dich in Ruhe um, entwickle Leidenschaft und Begeisterung und starte erst dann. Sonst ist die Enttäuschung vorprogrammiert.


90 % aller Networker scheiden bereits innerhalb eines Jahres wieder aus. Sie hinterlassen oft verbrannte Erde und geben allen anderen die Schuld für ihr Scheitern, nur nicht sich selbst. Davor möchte ich so viele Menschen wie möglich bewahren.


Das positive ist, dass 10 % sich ein Einkommen erwirtschaften und viele sich sogar im Hauptberuf ein sorgenfreies Leben aufbauen. Du entscheidest letztendlich, in welcher Kategorie du dich einordnest.

 

Du möchtest von mir erfahren, wie groß deine Chance ist, im Network Marketing durchzustarten? Nutze einfach das Kontaktformular und vereinbare ein Kennenlerngespräch.


Abonniere dir meinen Blog. Denn ich werde dich auch zukünftig mit Informationen, News und Entwicklungen versorgen, die deinen Start ins Network Marketing und den Aufbau deines eigenen Online-Geschäftes leichter machen. Gerne nehme ich dich auch mit auf die Reise zu neuen persönlichen Erkenntnissen, kleinen und großen Revolutionen. Ich schreibe offen und ehrlich und decke auch Missstände auf.



Meinen frischen Newsletter gibt es zwei- bis dreimal im Monat. Den kannst du dir abonnieren und dich jederzeit wieder abmelden, falls er nicht für dich passen sollte.



Deine Luise

80 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page