top of page

Mein Business-Rückblick Mai 2023 - Wiedersehensfreude, Urlaub und Bauen an der Zukunft

Wenn ich monatlich meinen Business-Rückblick schreibe, bin ich immer wieder aufs Neue erstaunt, wie viel ich in einem Monat bewältigt habe. Ich erfreue mich nochmals an meinen schönen Erlebnissen und an meinen Erfolgen.



Inhalt dieses Blogartikels:



Innovation day in Frankfurt


Am 6. Mai 2023 war es endlich soweit. Ich hatte mich lange darauf gefreut. Was für eine geniale Veranstaltung! Sie wurde von RINGANA-Partnerinnen geplant, organisiert und durchgeführt. Danke auf diesem Weg an alle, die sich engagiert haben. Ihr seid die Besten. Eingeladen waren Gäste, die über ihre Wege zum Erfolg berichtet haben. Wir haben erfahren, wie man sich ethisch in den sozialen Medien auftritt und Vieles mehr.


Am Schönsten war es, dass ich nach langer Zeit wieder liebe Kolleginnen und Teampartnerinnen persönlich getroffen habe. Sich wieder knuddeln und in den Arm nehmen zu dürfen ist schon etwas ganz Besonderes.

Zwei strahlende Frauen, die sich darüber freuen, sich wieder zu sehen
Meine Teampartnerin Ute und ich strahlen um die Wette

RINGANA Live Minis


Die neuen Pouches, unsere Samples, mit denen Interessierte unsere Produkte testen können, sind da. Juhuh! Was für eine Innovation.


DIE KENNENLERNGRÖSSEN LADEN ZUM ENTDECKEN EIN UND ZEIGEN IHRE WAHRE GRÖSSE IN DER WIRKUNG

Wenn du sie dir einmal anschauen möchtest, schau dir die Aufzeichnung des RINGANA LIVE dazu an. Dort wird alles gezeigt. Besonders wenn du dich für Nachhaltigkeit und Klimaneutralität interessierst, ist der Beitrag sehr spannend. Mich begeistert, dass RINGANA hier immer die Nase vorn hat.


Hochgefühl auf dem Baumwipfelweg Bad Camberg und eine Angst weniger


Ein Baumwipfelweg stand schon lange auf meiner Bucket List. Zum einen wollte ich einmal einen Wald von oben sehen und die Baumspitzen anfassen. Aber der eigentllche Grund war, eine alte Angst jetzt endgültig zu verabschieden. Ich dachte nämlich bisher, ich hätte Höhenangst. Dass ich diese überwinden kann, war mein großer Wunsch. Die Geierlay-Brücke im Hunsrück hatte ich schon mit meiner Teampartnerin Erika bewältigt.


Nun kam der nächste Mutprobe. Es war berauschend. Solch ein Hochgefühl. Ich hatte nicht eine einzige Sekunde Höhenangst. Jetzt weiß ich, dass ich sie überwunden habe und sie vielleicht sogar niemals hatte.


Ängste und Selbstzweifel abzubauen ist mir wichtig. Es hilft mir auch bei meiner Arbeit.



Der Baumwipfelweg von Bad Camberg von oben
Ich war ganz oben

Urlaub auf Kreta und entspanntes Arbeiten


Am 23. Mai 2023 habe ich mich in den Flieger nach Kreta gesetzt. Drei Wochen auf einer meiner Lieblingsinseln. Ich liebe es, ganz viel Zeit für mich zu haben, Blogartikel zu schreiben und zu lernen. Online habe ich einen lieben neuen Kunden gewonnen und per WhatsApp beraten.


Ich bin sehr dankbar, dass ich Urlaub und Arbeit verknüpfen kann. Hier habe ich den Kopf frei und bin viel kreativer als zu Hause. Ich schreibe meist einen Blogartikel über meine Erlebnisse während meines Aufenthaltes. Bisher ist einer entstanden, in welchem ich mir Gedanken über den Natur. und Umweltschutz in Griechenland mache.



Es gibt noch so viel zu tun.


Was will ich bewirken?


Diese Frage hat uns Judith Peters, meiner Blogger-Queen im Rahmen einer Challenge gestellt. Es war gar nicht so einfach. Dennoch konnte ich pünktlich gemeinsam mit vielen anderen tollen Bloggerinnen aufs Sendeknöpfchen drücken.




Frau am Schreibtisch. Bildtext: Was will ich als Mensch, Mentorin und Unternehmerin bewirken?
Was will ich bewirken?

Meine weiteren Blogartikel im Mai 2023






Was noch so war im Mai 2023


  • Ich habe hauptsächlich daran gearbeitet, meine 180-Grad-Wende umzusetzen.

  • Außerdem habe ich mich um meine Gesundheit gekümmert.

  • Mein Projekt: Facebook für Networker geht langsam voran. 6 von 13 Lektionen habe ich abgearbeitet.

  • Und natürlich ganz viel Urlaubsfreude


Das steht an im Juni 2023


RE*THINK IT!


Am 7. Juni 2023 zeigt der Nachhaltigkeitsexperte Patrick Sonnleitner, warum es JETZT so wichtig ist, an das MORGEN zu denken. Du kannst gerne dabei sein ohne Anmeldung. Klicke dazu einfach am 7. Juni um 19.30 h in diesen Link. Das Live startet automatisch. Wenn du magst, kannst du dort auch im Chat Fragen stellen.ö


Drehbuch und Präsentation


Meine nächsten Schritte sind, mein Drehbuch zu gestalten und ein Präsentationsvideo zu erstellen. Wenn mir alles gut gelingt, werde ich meine öffentliche Facebook-Gruppe starten. Mein Ziel ist es, die Frauen der Generation X dafür zu gewinnen, mit mir zusammenzuarbeiten.


RINGANA NEXT in München


Wenn ich meinen Urlaubskoffer ausgepackt habe, geht es bald weiter nach München. Das Programm ist vielversprechend. Und ich werde ganz viele meiner Teampartnerinnen wiedersehen. Die Vorfreude ist groß.


Tschüss, THE CONTENT SOCIETY


Vor zwei Jahren habe ich meine Ausbildung bei Judith Peters begonnen. Diese beiden Jahre haben mein Leben als Frau und Unternehmerin sehr positiv beeinflusst. Schweren Herzens muss ich Mitte Juni 2023 vorübergehend Tschüss sagen. Denn ich schaffe es nicht, zwei große Projekte auf einmal zu stemmen. Nun geht es volle Kanne in die weitere Ausbildung als Facebook-Expertin für Networker, damit ich meinem Team noch besser weiterhelfen kann.


Heute ist nicht alle Tage. Ich komm wieder, keine Frage.

Auf diesem Wege geht mein herzlicher Dank an Judith Peters und ihr Team. Ich sage DANKE an all die einzigartigen Bloggerinnen, die ich in dieser Zeit kennenlernen durfte. DANKE für all die Fehler, die ich machen durfte und für die Erfolge, die ich auch dank euch feiern durfte. Es sind tiefe Verbindungen entstanden. Ich habe von so Vielen gelernt und werde mein Bestes geben, diese wertvollen Beziehungen auch während meiner Auszeit aufrecht zu erhalten. Bloggen werde ich natürlich weiter. Ich bin nämlich ein bisschen süchtig danach, muss ich gestehen.


Bloggerinnen sind ganz besondere Menschen. Sie tragen so viel Gutes in die Welt.


Wenn du nun Luft darauf hast, das Bloggen zu erlernen. Frag Judith. Bald startet ihr neues Programm THE BLOG BANG.



60 lachende Bloggerinnen im Innenhof eines Bürogebäudes
Bloggerinnentreffen in Stuttgart

 

Willst du dich mit mir über deine Möglichkeiten im ethischen Network Marketing unterhalten? Oder kennst du eine Frau der Generation X in deinem näheren Umfeld, der ich hilfreich sein könnte? Hast du Lust auf ein Zoom-Meeting mit mir, vielleicht sogar mit Meeresrauschen? Ich bin bereit.


Nutze einfach das Kontaktformular und vereinbare ein Kennenlerngespräch.





Abonniere dir meinen Blog. Ich werde dir erzählen, wie auch dir ein leichter Start im ethischen Network Marketing gelingt mit Aussicht auf mehr Qualität im Leben. Gerne nehme ich dich auch mit auf die Reise zu neuen Erkenntnissen, kleinen und großen Revolutionen. Meinen frischen Newsletter gibt es zwei- bis dreimal im Monat. Den kannst du dir abonnieren und dich jederzeit wieder abmelden, falls er nicht für dich passen sollte.


Deine Luise

71 Ansichten2 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

2 ความคิดเห็น


Guest
17 ก.ค. 2566

Liebe Luise was für ein schöner Blogartikel. Mir gefällt deine herzerfrischende Art zu schreiben.

Ich sehe wie fleißig du bist und wieviel du in einem Monat schaffst. Du kannst sicherlich viele Menschen begeistern.

Auch ich bin froh Judith Peters begegnet zu sein, denn durch sie habe ich viel gelernt.


Bleib so frisch und fröhlich liebe Luise und viel Erfolg bei deinem weiteren Tun.

Herzliche Grüße von

Anita Griebl


www.reichanlebensenergie.de

ถูกใจ
bleibfrisch
bleibfrisch
19 ส.ค. 2566
ตอบกลับไปที่

Liebe Anita,

ich danke dir sehr für deinen schönen Kommentar. Und ich freue mich immer sehr, wenn wir uns online begegnen und gegenseitig wertschätzend interagieren. So macht das Miteinander Spaß.

Liebe Grüße Luise

ถูกใจ
bottom of page