Meine 12 von 12 im November 2021

Der Tag hat so gut angefangen. Ich hatte ein schönes Zoomtreffen mit meinen Teamleaderinnen Birgit und Erika. Meine neue Samsung Watch 4 ist gekommen. Und eigentlich wollte ich all das Schöne in Bildern festhalten.


Doch dann überkam mich eine seltsame Stimmung. Das hat wohl mit dem November zu tun. Melancholie, Trauer und Freude vermischen sich in diesem Monat oft in Sekundenschnelle bei mir.


Ich bin also raus und habe einen Spaziergang in unserem Stadtteil Niederrad unternommen.


Dabei habe ich versucht, schöne bunte Herbstfarben einzufangen. Aber dazwischen gerieten immer wieder Eindrücke, die mich nachdenklich gemacht haben. Ich gebe meinem heutigen Blogbeitrag daher den Beinamen

Es kommt immer darauf an, wohin du deinen Blick wendest.

Meine Bilder werde ich heute ausnahmsweise nicht kommentieren. Vielleicht erkennst du ja meine Gedanken darin und kannst die Geschichte lesen. Ich freue mich, wenn du mir dein Feedback hinterlässt.

Bilder sagen manchmal mehr als Worte.

















Danke an Caroline Götze von Draussennurkännchen, dass du die Bloggerinnentradition #12von12 für uns pflegst und wir jeden Monat mitmachen dürfen.



Wenn dir das gefallen hat, registriere dich für meinen Blog oben rechts in diesem Beitrag.

Abonniere dir auch meinen Newsletter, wenn du magst.


So erfährst du immer wieder Neues rund um ethisches Network Marketing, Persönlichkeitsentwicklung, Spannendes aus meinem Leben und Dinge, die ich heute selbst noch nicht weiß, aber bald herausfinden werde.