DANKESCHÖN

Was soll ich sagen? Ich bin überwältigt. Über 30 Menschen haben meine neue Facebook-Seite "Ethisches Network Marketing" in kurzer Zeit abonniert.


Das macht Hoffnung und Mut, dass ich mit meiner Vision richtig liege, den Menschen ein zukunftsorientiertes Geschäftsmodell näher zu bringen. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, alle die sich dafür öffnen, über die großen Chancen für ihr weiteres Berufsleben zu informieren.


Network Marketing hat ja in unserer Gesellschaft immer noch nicht den Stellenwert, den es verdient hat. Das liegt vielleicht daran, dass es auch in dieser Branche noch ein paar Schwarze Schafe gibt und sich leider auch unethische Netzwerke neu bilden. Daher lohnt es sich ganz grundsätzlich, im Vorfeld genau zu prüfen, auf welches Partnerunternehmen man sich einlässt.


Heute zeige dir zwei gute Quellen, bei denen du dich informieren kannst.




Bundesverband Direktvertrieb (BDD)

Hier findest du nahezu alles, was wichtig ist, wenn du dich über Network Marketing allgemein, Trends und Aktuelles informieren möchtest. Der BDD setzt sehr hohe ethische Maßstäbe an seine Mitgliedsunternehmen. Du kannst sie in den Verhaltensstandards nachlesen. Auch mein Partnerunternehmen ist dort Mitglied.


https://direktvertrieb.de/


Industrie- und Handelskammern

Die IHK Rhein-Neckar hat sich sehr ausführlich mit dem Thema Gründung im Bereich Direktvertrieb, Multilevel- und Networkmarketing befasst. Hier kannst du dir ein sehr umfassendes Bild machen.


https://www.rhein-neckar.ihk24.de/gruendung/existenzgruendung/basisinformationen/branche/direktvertrieb-939276


Wenn du Fragen hast, kannst du dich jederzeit bei mir melden. Es ist mir eine Ehre, dir weiter zu helfen.


Wenn du meine Seite auf Facebook abonnierst, kannst du von dort direkt auf meine Blogartikel zugreifen und dich auch direkt mit mir und anderen Interessierten austauschen.


https://www.facebook.com/luise.geier.asfiaoui.frankfurt


Deine Luise

www.bleib-frisch.biz


34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen